Melsunger Sommer endete mit Fest im Schlosspark

Flohmarkt auf dem Schlosshof

Melsungen. Mit einem großen Fest und einem Flohmarkt ist am Samstag der Melsunger Sommer zu Ende gegangen. Tausende Besucher feierten dabei mit.

Damit endete das Ferienprogramm in der Bartenwetzerstadt und die Veranstaltungsreihe Sommer im Schlosspark.

40 bis 50 Helfer seien beim Sommerfest dabei, erklärte Ludger Schweigmann von der Malsfelder Firma Gastrorent und Mitglied des Organisationsteams. Eine genaue Besucherzahl sei schwer abzuschätzen, er erwarte jedoch von ein „paar Tausend Besucher“ im Laufe des Tages.

Seit Juli hatte es dreimal wöchentlich Livemusik im Schlosspark gegeben. „Das war gut besucht“, sagte er. Auf die größte Publikumsresonanz seien Ray Binder, die Band Grand Power und die Musiker von Meg Harvest gestoßen. „Das waren die best besuchtesten Abende mit bis zu 700 Gästen.“ (gör)

Mehr in der gedruckten Ausgabe

Quelle: HNA

Kommentare