In 20 Metern Höhe: Täter sprühten Graffiti aufs Fritzlarer Kornhaus

Fritzlar. Selbst vor einem denkmalgeschützten Turm an der Waberner Straße am Ortsrand von Fritzlar machten Sprayer nicht halt: Die bisher unbekannten Täter besprühten zwischen Samstag, 17.30 Uhr, und Sonntag, 12.30 Uhr, den Turm des „Alten Kornhauses“ in einer Höhe von 20 Metern mit silberner und brauner Farbe.

Außerdem beschmierten sie auf dem Geländer der Raiffeisen zwei Sattelauflieger und eine Lagerhalle auf einer Länge von 60 Metern.

Unklar ist bislang, wie die Täter auf den Turm gelangten. Laut Polizeisprecher Reinhard Giesa seien dafür aber Kletterkünste nötig gewesen. Es entstand ein Sachschaden von 5000 Euro. (fsz)

Hinweise: Polizei Fritzlar, Tel. 0 56 22/99 66 0.

Quelle: HNA

Kommentare