Mittwoch: Investoren und Stadtverwaltung informieren über den Wieragrund

Treysa. Der Magistrat Schwalmstadt lädt ein zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung über die Planung und den Ablauf der Bauten im Wieragrund.

Am Mittwoch, 23. März, werden die Investoren ihr Bauvorhaben erläutern und den Bauzeitablauf vorstellen, erste Ansichtsentwürfe der Hauptgebäude werden gezeigt. Auch der Bau der Wieragrundstraße, die Gestaltung des Bahnhofsvorplatzes und die Anbindung an die Wierastraße werden vorgestellt.

Die Veranstaltung im Haus für Gemeinschaftspflege in Treysa beginnt um 19 Uhr. Bis Herbst 2012 sollen auf dem Gelände für insgesamt 30 Mio. Euro Gebäude und Straßen entstehen. (aqu)

Quelle: HNA

Kommentare