Mofa und Auto stießen zusammen - 15-Jähriger leicht verletzt

Dörnberg/Zierenberg. Ein 15 Jahre alter Mofafahrer aus Habichtswald ist bei einem Unfall am Sonntag gegen 17.20 Uhr leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der 15-Jährige mit seinem Mofa auf der Straße von Ehlen in Richtung Zierenberg unterwegs gewesen.

Zur gleichen Zeit fuhr ein 42-Jähriger mit seinem Wagen auf der Straße von Altenhasungen in Richtung Dörnberg. Nachdem er an einer Kreuzung anhielt, übersah der 42-Jährige beim Anfahren den Mofafahrer, der Vorfahrt hatte. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem sich der Jugendliche an der Schulter verletzte. Der Schaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf 4000 Euro. (veg)

Quelle: HNA

Kommentare