16-Jähriger kam mit Verletzungen ins Krankenhaus

Mopedfahrer stieß mit Auto zusammen

Wolfhagen. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorradfahrer kam es am Donnerstag um 13 Uhr in Wolfhagen.

Beim Linksabbiegen von der Buttlarstraße in die Ippinghäuser Straße übersah ein 23 Jahre alter Autofahrer aus Wolfhagen einen Mopedfahrer, der in Richtung Ortsausgang unterwegs war. Dabei prallte der 16-Jährige aus Bründersen mit seinem Motorrad in die Seite des Pkw und wurde durch die Luft geschleudert.

Mit Schürfwunden und einer Armfraktur kam der junge Mann ins Krankenhaus nach Wolfhagen. Auch der Autofahrer wurde zur Beobachtung in die Klinik gebracht.

Da sich der Unfall in unmittelbarer Nähe zur Wilhelm-Filchner-Schule ereignete und dort gerade Schulschluss war, beobachteten zahlreiche Schaulustige das Geschehen.

Laut Angaben der Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. (veg)

Quelle: HNA

Kommentare