75-jähriger Fahrer schwebt in Lebensgefahr

Motorradfahrer aus Baunatal nach Unfall bei Fritzlar in Lebensgefahr

Werkel. Ein 75-jähriger Motorradfahrer aus Baunatal schwebt nach einem Zusammenprall mit einem Traktor zwischen Werkel und Fritzlar in Lebensgefahr.

Laut Polizei wollte ein 16-jähriger Traktorfahrer aus Niedenstein am Mittwoch um 11 Uhr unweit der A 49 in einen Feldweg abbiegen. Obwohl der 16-Jährige bereits geblinkt habe, soll der Motorradfahrer überholt haben. Er prallte mit dem linken Vorderrad des Schleppers zusammen. Durch den heftigen Zusammenstoß wurde der Mann ins Feld geschleudert und verletzt. Wie die Polizei berichtet, wurde er mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion