Maschine überschlug sich 

Motorradfahrer unterschätzt Kurve und rutscht ins Feld

Schrecksbach. Ein Motorradfahrer ist am Freitag gegen 9.30 Uhr bei Schrecksbach von der Straße abgekommen.

Der 73-Jährige aus Bremen war nach Angaben der Polizei auf der Landstraße von Neukirchen nach Schrecksbach unterwegs. In einer Linkskurve kam er vom Asphalt ab und fiel von seinem Motorrad. 

Die Maschine überschlug sich. Der Fahrer verletzte sich leicht, konnte aber vor Ort behandelt werden. Blinker, Seitenspiegel und Schutzblech wurden beschädigt, Die Polizei geht von 300 Euro Schaden aus.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion