Rettungshubschrauber im Einsatz

16-jähriger Wolfhager bei Unfall mit Motorrad schwer verletzt

Wolfhagen. Bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Wolfhagen und Leckringhausen ist ein 16-jähriger Wolfhager ersten Informationen zufolge schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei befuhr der junge Mann gegen 11 Uhr die Straße in Richtung Wolfhagen.

Aktualisiert um 12:35

Kurz vor der Stadtgrenze verlor der Wolfhager ausgangs einer Linkskurve die Kontrolle über sein Kleinkraftrad und rutschte in einen entgegenkommenden Mercedes Sprinter.

Der 28-jährige Fahrer aus Naumburg blieb unverletzt.

Der schwer verletzte Wolfhager wurde nach der Erstversorgung durch die Rettungskräfte mit dem Hubschrauber in ein Kasseler Krankenhaus geflogen. (Uli)

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Unfall eines Motorradfahrers bei Leckringhausen

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Ulbrich

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion