Motorradunfall durch Dieselspur: 19-Jähriger rutschte aus

Trutzhain. Ein 19-jähriger Neukirchener ist mit seinem Motorrad am Sonntag gegen 11.30 Uhr auf der Bundesstraße 254 bei Trutzhain im Kreisel auf einer Dieselspur ausgerutscht.

Nach Polizeiangaben wollte der junge Mann in Richtung Ziegenhain fahren, als er wegen der Ölspur die Kontrolle über sein Motorrad verlor und zusammen mit seiner 17-jährigen Beifahrerin stürzte. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. An dem Motorrad ist ein Schaden von 500 Euro entstanden. Wer die Dieselspur verursacht hat, ist nicht bekannt. (nnx)

Quelle: HNA

Kommentare