Mühlenfeste in Willingshausen und Schorbach

+
Mühlenfest

Willingshausen/Schorbach. Kunsthandwerk, Musik und Markttreiben gab es zum Mühlentag am Pfingstmontag rund um die Willingshäuser Dorfmühle und den Erbehof sowie der Steinmühle in Schorbach.

In Willingshausen schlängelten sich die Besucher an mehr als 70 Ständen entlang. Dabei gab es Naturprodukte wie Seife und Honig zu entdecken, aber auch gefilzte Mitbringsel, Lederwaren, Schmuck und Strohblumen. Auch Keramiker, Drechsler, Korb- und Stuhlflechter ließen sich beim Arbeiten über die Schulter schauen.

Bildern von den Mühlenfesten

Mühlenfest in Willingshausen und Schorbach

In Schorbach hatten der Förderverein Steinmühle und die Familie eingeladen. Für die Besucher gab es die faszinierende Technik der Getreidemühle zu entdecken. Für Musik sorgten die Blasmusikkapelle aus Berfa und die Formation Blechquadrat. Die Kinder der Westerntanzgruppe Hot Spurs aus Lingelbach begeisterten das Publikum mit Linedance. Mit zwei PS starteten zahlreiche Gäste zu einer Rundfahrt mit dem Planwagen. (zsr/yim)

Quelle: HNA

Kommentare