Nach fünf Jahren Pause: Kirchen-Musical zurück in Wolfhagen

Wolfhagen. Es ist wieder so weit: Nach fünf Jahren gibt es ein neues Musical von Simone Straka-Geiersbach und Kirchenmusikdirektor Bernd Geiersbach, unter Mitwirkung aller Chöre und vieler Wolfhager Bürger.

In den vergangenen Jahren hatten die Musicals in der Kulturhalle für einen riesigen Besucherandrang gesorgt. Zuletzt wurde im Jahr 2009 „Hin und weg“ aufgeführt. Diesmal findet das Musical „Lux Aeterna“ in der Wolfhager Stadtkirche statt. Premiere ist am 24. Oktober.

Drei weitere Termine

Danach wird es an jedem Wochenende bis Ende November drei Aufführungen geben. Die Proben laufen bereits jetzt an. Am morgigen Samstag trifft sich die Tanzgruppe von 10.30 bis 12 Uhr im Wolfhager Gemeindezentrum.

Die Leitung haben Samir Vermani und Claudia Wilhelm. Es werden noch Leute gesucht, die Lust haben mitzumachen. Alle Altersgruppen sind angesprochen. (ewa)

Quelle: HNA

Kommentare