Nach Unachtsamkeit überschlagen

Wolfhagen. Eine 27-Jährige Autofahrerein wurde am Donnerstag gegen 12.10 Uhr bei einem Unfall auf der Landesstraße zwischen Wolfhagen und Ippinghausen verletzt.

Wie ein Polizeisprecher mitteilte, war die Frau mit ihrem Pkw von Ippinghausen in Richtung Wolfhagen unterwegs. In einer Rechtskurve, so der Polizeibeamte weiter, kam die Frau mit ihrem Fahrzeug aus Unachtsamkeit auf den Seitenstreifen. Der Wagen rutschte quer über die Fahrbahn in den gegenüberliegenden Straßengraben und überschlug sich.

Dabei wurde die 27-jährige Wolfhagerin, die allein in ihrem VW Golf unterwegs war, verletzt. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst des DRK wurde sie zur weiteren Behandlung in die Wolfhager Klinik gebracht.

Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. (nom)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion