Auto fuhr in Graben: Mutter und Tochter schwer verletzt

+

Gilserberg. Die Bundesstraße 3 bei Gilserberg war am Montagabend nach einem Unfall voll gesperrt. Laut Polizei fuhr ein Auto, das aus Lischeid in Richtung Gilserberg unterwegs war, aus bislang ungeklärter Ursache gegen 16.30 Uhr in einen Graben und überschlug sich.

Die 65-jährige Mutter und ihre 45-jährige Tochter wurden schwer verletzt. Andere Verkehrsteilnehmer konnten die Frauen aus dem Wrack befreien. Die Feuerwehr Gilserberg sicherte die Unfallstelle, bis das Auto abgeschleppt wurde. (ciß)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion