Mann fuhr in der Nähe eines Kinderspielplatzes

Nackter Radfahrer war in Borken unterwegs

Borken. Die Polizei sucht einen Fahrradfahrer, der am Dienstag nackt in Borken unterwegs war. Ein Jogger habe den Mann gegen 11.30 Uhr auf dem Parkplatz am Hallenbad gesehen.

Er kam ihm aus Richtung Borkener See entgegen. Als der Radfahrer den Jogger bemerkte, wendete er und fuhr auf einem Feldweg in Richtung See davon. Der Mann wird wie folgt beschrieben: etwa 20 Jahre alt, schlank, kurze Haare. Er trug einen schwarzen Rucksack. Das Mountainbike war mit kleinen Kunststoff-Schutzblechen ausgestattet. Laut Polizei wollte der Jogger den Sachverhalt vorsorglich melden, weil sich in der Nähe ein Kinderspielplatz befindet.

• Hinweise: Polizei Homberg, Tel. 0 56 81/77 40

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion