Wilde Weiber auf Krawattenjagd

+
Jammern half nicht: Bei der Weiberfastnacht in Naumburg schnitten die wilden Weiber Björn Horn die Krawatte ab.

Naumburg. Zur traditionellen Weiberfastnacht haben Männer nichts zu lachen: Wehklagen und zaghafte Verteidigungsmanöver nützten Björn Horn von der Naumburger Stadtverwaltung am Donnerstag wenig, als die wilden Weiber von Naumburg um exakt 11.11 Uhr das Rathaus stürmten:

Johanna Draude, Daniela Hamel, Vanessa Karolinus, Ama Jacobi sowie Tania und Daniela May kannten keine Gnade und schnippelten Horns Krawatte kurz und klein. (ewa)

Quelle: HNA

Kommentare