Neue Küche für Niedermöllricher Kindergarten

+
Das Kindergarten-Team aus Niedermöllrich

Niedermöllrich. Große Freude im Kindergarten Niedermöllrich: Sponsoren haben eine neue Küche für 20 000 Euro finanziert.

Die alte, zusammengewürfelte Küche sei fast auseinander gefallen, sagte Ilona Matthäus, Vorsitzende des Kindergartenverereins. Die neue Küche hat nun alles, was das Herz begehrt. Auch Fußboden- und Malerarbeiten sowie Elektroinstallationen wurden von dem Geld bezahlt.

Zur Einweihung der neuen Küche hatten die Kinder mit den Erzieherinnen grünen Kuchen zubereitet, den sie dann gemeinsam mit den Sponsoren verspeisten. Zuvor sangen sie das Lied von den fleißigen Handwerkern.

In dem Kindergarten werden 19 Jungen und Mädchen im Alter von drei bis sechs Jahren betreut. Da im Sommer elf Kinder den Kindergarten verlassen, sind noch Kapazitäten frei. Daher sollen einige Plätze für zweijährige Kinder eingerichtet werden, erläuterte Ilona Matthäus. Dazu betreibt der Kindergarten auch Einzelintegration für behinderte Kinder.

Der Kindergarten besteht seit 1976 und war aus der Not heraus entstanden. Da die Kinder aus dem Ort nach Falkenberg in den Kindergarten sollten, machte man sich Gedanken, ob nicht eine Betreuung in Niedermöllrich geschaffen werden könnte. So wurde der Kindergarten in Niedermöllrich ins Leben gerufen und fand schließlich ein Heim im Alten Pfarrhaus.

Eines der Gründungsmitglieder ist Birgit Eckhardt, die heute die Kindergartenleiterin ist. Kontakt: Kindergarten Niedermöllrich, Am Backhaus 4, 34590 Wabern-Niedermöllrich. Telefon: 0 56 83/ 51 19 (zzp)

Quelle: HNA

Kommentare