Unbekannte zündelten - Kripo sucht Zeugen

Neustadt. Schlimmeres hat ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Straße „Hohe Treppe“ in Neustadt am Sonntagmorgen verhindert. Wie die Polizei mitteilte, sah der 37-Jährige gegen 3.20 Uhr bei seiner Heimkehr, dass vor seiner Eingangstür die Wäsche auf einem Wäscheständer in Flammen stand.

Der Mann löschte das Feuer selbst. Bei dem Brand wurde die Holzkonstruktion des Vordaches leicht in Mitleidenschaft gezogen. Der Schaden beträgt 300 Euro.

Zeugen, die Verdächtige oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, setzen sich bitte mit der Kriminalpolizei in Marburg, Tel. 06421/4060, in Verbindung. (aqu)

Quelle: HNA

Kommentare