Der Niedensteiner Ratskeller hat neuen Eigentümer

+
Der Niedensteiner Ratskeller hat neuen Eigentümer

Niedenstein. Der Ratskeller in Niedenstein, mitten in der Altstadt gelegen und unter Denkmalschutz stehend, hat einen neuen Eigentümer – und damit auch wieder eine Zukunft.

In der Stadtverordnetensitzung am Donnerstagabend war der Ratskeller auch Thema: Die neue Eigentümerin wolle das Haus (Foto), das fünf Jahre leer stand und in einem desolaten Zustand sei, renovieren und wieder nutzen, sagte Harald Kranz (SPD).

Es sei gut, dass dieses Gebäude, das lokales Kulturgut sei und prägend zur Kernstadt Niedensteins gehöre, wieder eine Chance erhalte. „Der Ratskeller wird immer im Blick der Kommunalpolitik bleiben“, betonte Bürgermeister Werner Lange. (ula)

Quelle: HNA

Kommentare