Ortsbeirat: Hucke nun an der Spitze

Dagobertshausen. Der neugewählte Ortsbeirat von Dagobertshausen hat Winfried Hucke zum neuen Ortsvorsteher gewählt. Der 51-jährige Polizeibeamte hatte bisher Lothar Kothe vertreten, der diesmal nicht kandidierte. Olaf Wenderoth ist Huckes Stellvertreter.

Der neue Ortsvorsteher und Vorsitzende der Gemeinschaftsliste Hochland-Fuldatal dankte Lothar Kothe und Thomas Mungard, die sich 18 beziehungsweise zehn Jahre ehrenamtlich in der Kommunalpolitik für Dagobertshausen engagiert hatten.

Neu im Ortsbeirat Dagobertshausen sind Olaf Wenderoth und Carl Oesterling, beide von der Gemeinschaftsliste Hochland-Fuldatal. Zum Schriftführer wählte der Ortsbeirat Christian Kothe. Sein Stellvertreter ist Matthias Kriegisch. (red/spi)

Quelle: HNA

Kommentare