Papiertonnen standen in Treysa in Flammen

+

Schwalmstadt.  Vier Altpapiertonnen setzten ein oder mehrere Unbekannte in der Nacht zum Dienstag in Treysa in Brand. Die Feuerwehr Treysa löschte die Feuer.

In einem Bericht der Kriminalpolizei Homberg heißt es, dass die erste Brandstiftung am Montag gegen 22.30 Uhr in der Alsfelder Straße gemeldet wurde. Gegen 23.15 Uhr wurde der nächste Brand im Korbacher Weg registriert. Fünf Minuten später brannte es im Ziegenhainer Weg. Das vierte Feuer wurde gegen 23.30 Uhr in der Kirchhainer Straße entdeckt, teilte die Kriminalpolizei mit.

Die Höhe des Gesamtschadens steht noch nicht fest. Die Polizei bittet um Hinweise, Tel. 0 66 91/94 30. (aqu)

Quelle: HNA

Kommentare