Parlament berät über viele neue Satzungen

Niedenstein. Zum letzten Mal vor der Sommerpause tagt am heutigen Freitag, 29. Juni, die Niedensteiner Stadtverordnetenversammlung. Die Kommunalpolitiker treffen sich um 20 Uhr im Bürgerhaus in Wichdorf.

Auf der Tagesordnung stehen Änderungen von Satzungen, von den Feuerwehren und ihren Gebühren bis zur Straßenreinigung und Entwässerung. Außerdem will Niedenstein aus dem Ordnungsbehördenbezirk mit den Nordkreis-Kommunen wie Edermünde und Felsberg austreten und dem Bezirk Habichtswald beitreten. (ula)

Quelle: HNA

Kommentare