Gudensberger Band Finalist bei hr1-Wettbewerb

Phunkophonic kämpft um Titel

Gudensberg. Die drei mit Spannung erwarteten Finalisten des hr1-Band-Wettbewerbs 2013 stehen fest: Phunkophonic aus Gudensberg, Superphonix aus Gießen und Mixxed Up aus Friedberg kämpfen am Sonntag, 28. Oktober, beim BMW-Frankfurt-Marathon um den Titel „hr1-Band 2013“.

Beim alles entscheidenden Auftritt spielen sie zwischen 10 und 13.30 Uhr auf der Bühne am Platz der Republik.

Phunkophonic aus Gudensberg „sprudelt über vor Freude“, freute sich Bandmanagerin Annika Hartl, als sie vom Einzug ins Finale erfuhr. „Wir sind überglücklich, mit unserem Marathon fast angekommen zu sein und freuen uns auf den Endspurt in Frankfurt!“

Zwölf Mann und eine Frau stark sind die Nordhessen, die sich einer Mixtur aus Funk, Soul, Jazz und Latin verschrieben haben.

Mit einer „Phunko-Rhythmus-Sektion“ und der Gebläse-Abteilung Phunkohorns spielen sie ganz eigene Cover-Hits von Gloria Estefan bis Stevie Wonder. (red)

Quelle: HNA

Kommentare