Heiligenbergschule Gensungen bot Fahrradwerkstatt für Viertklässler an

Platte Reifen selbst flicken

Fahrradwerkstatt in der Heiligenbergschule: Axel Bischoff, Ute Palluck und Petra Knaust (von links hinten) mit Sprachheilklasse beim Reparieren eine Fahrrads. Foto: nh

GEnsungen. Die übliche Fahrradprüfung an der Gesunger Grundschule reichte etlichen Viertklässlern diesmal nicht: Über die Prüfung bei der Hessischen Verkehrswacht hinaus widmeten sie sich praktischen Dingen.

Im Mittelpunkt der Aktion, an der auch die Sprachheilklasse teilnahm, stand neben allerlei nützlichen Fähigkeiten für Radler die Reparatur eines platten Reifens. Mit von der Partie war auch ein Fahrradexperte, teilte der Schulförderverein Zusammen stark mit. Der Verein hatte die Aktion initiiert, damit die Schüler sich künftig bei einfachen Reparaturen selbst zu helfen wissen. (lgr)

Quelle: HNA

Kommentare