Verkehrsinsel beschädigt: Polizei in Fritzar sucht Unfallfahrer

Fritzlar. Die Polizei in Fritzlar sucht nach einem Unfallfahrer, der am Sonntagabend gegen 22.20 Uhr eine Verkehrsinsel am Neuen Wildunger Kreuz beschädigt hat. 

Zu dem Unfall kam es, als ein Autofahrer auf der Bundesstraße aus Wabern in Richtung Bad Wildungen fuhr und nach rechts Richtung Fritzlar abbiegen wollte. Dabei geriet er mit seinem Wagen auf die Verkehrsinsel und fuhr davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei beziffert den Sachschaden auf 500 Euro und bittet um Hinweise. Der Unfallwagen sei vermutlich ein VW-Transporter oder ein VW-Multivan. (ode) Hinweise: Tel. 0 56 22/99 66 0

Quelle: HNA

Kommentare