Polizei sucht Zeugen eines Unfalls

Homberg. Ein unbekannter Fahrer hat am Freitag ein geparktes Fahrzeug in der Ziegenhainer Straße 10 b (Alte Molkerei) angefahren und sich vom Unfallort entfernt.

Die Polizei Homberg sucht Zeugen für den Vorfall, der sich zwischen 2 Uhr und 13.30 Uhr am Freitag ereignet hat. Der Fahrer eines vermutlich weißen Fahrzeugs prallte auf einen abgestellten roten Rover. Der wurde vorne links an Scheinwerfer, Kotflügel, Motorhaube und Blinker beschädigt.

Die Polizei schätzt den Schaden auf 1000 Euro. Da die Beamten weiße Lackspuren in einer Höhe von 70 Zentimetern gefunden haben, gehen sie davon aus, dass es sich um einen Sprinter oder Kleinlaster handeln könnte. (bra)

Kontakt: Polizei Homberg, Tel. 0 56 81/7740

Quelle: HNA

Kommentare