Polizei sucht Zeugen nach Auffahrunfall

Oelshausen. Nach einem Auffahrunfall sucht die Polizei nach Zeugen: Nach Angaben der Beamten befuhr ein 46-jähriger Zierenberger am Samstagabend gegen 22 Uhr die Strecke zwischen Oelshausen und Burghasungen.

Ausgangs einer langgezogenen Linkskurve fuhr auf den weißen Renault Twingo des Zierenbergers ein anderes Auto mit voller Wucht auf. Als der Fahrer des Renault Twingo sein Auto verlangsamte, um anzuhalten, fuhr der vermeintliche Unfallverursacher mit voller Geschwindigkeit am Zierenberger vorbei und verschwand in Richtung Habichtswald.

5000 Euro Schaden

Der Sachschaden wird von den Beamten auf 5000 Euro geschätzt. Hinweise: Polizei Wolfhagen, 05692/98290. (uli)

Quelle: HNA

Kommentare