Polizei verhaftet Verdächtigen bei Kontrolle in Marburg

Marburg. Einen mit Haftbefehl gesuchten Mann hat die Polizei am Donnerstag bei einer groß angelegten Kontrolle auf der Bundesstraße 3 festgenommen. Wie die Polizei mitteilte, kontrollierten die Beamten zwischen 14 und 19 Uhr am Parkplatz Marburg Mitte in Fahrtrichtung Süden 79 Fahrzeuge und 139 Personen.

Neben dem per Haftbefehl Gesuchten, nahm die Polizei einen 41-Jährigen fest, der sich vermutlich illegal in Deutschland aufhielt. Sicher gestellt wurden mehrere Messer, ein gestohlenes Handy und eine geringe Menge Haschisch.

Zwei der kontrollierten Fahrzeuge transportierten ungesichertes und nicht gekennzeichnetes Gefahrgut. Durch die Kontrolle kam es zeitweise zu starken Verkehrsbehinderungen. (akh)

Quelle: HNA

Kommentare