Warnung vor Betrugsmasche

Die Akzepta-Inkasso-Gesellschaft warnt auf ihrer Internetseite vor betrügerischen Zahlungsaufforderungen. Solche Mahnschreiben sind auch im Landkreis Kassel unterwegs. Neu an der Masche ist, dass die Betrüger jetzt Firmennamen von real existierenden Inkasso-Unternehmen nutzen. Empfänger solcher Schreiben sollten sich im Zweifel an ihr Geldinstitut wenden und sich beraten lassen. Der Polizei in Kassel liegen bereits mehrere Anzeigen vor, wie Polizeisprecher Matthias Mänz bestätigte. (mow) Foto:  privat/nh

Quelle: HNA

Kommentare