PKW prallte gegen Baumstumpf

Melsungen. Ein PKW kam am Samstagvormittag um 9 Uhr auf der Bundesstraße 253 auf Höhe der Kuhmannsheide von der Fahrbahn ab.

Wie die Polizei mitteilte, war der 48-jährige Fahrer aus Baunatal von Felsberg her kommend in Richtung Melsungen unterwegs. 

Aus ungeklärter Ursache kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte dann gegen einen Baumstumpf. An diesem blieb der Smart stehen. Bei dem Aufprall wurde der Fahrer leicht verletzt. Er wurde mit Prellungen ins Klinikum nach Kassel gebracht. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden.

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion