Radfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto:  privat/nh

Ippinghausen. Ein 77-jähriger Fahrer eines Elektrofahrrads ist am Mittwoch in Ippinghausen bei einem Zusammenstoß mit einem Sattelzug schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, war der Mann aus Wolfhagen gegen 15.15 Uhr auf der Bundesstraße von Ippinghausen kommend in Richtung Freienhagen unterwegs. Am Ortsausgang von Ippinghausen habe er nach links zum Sägewerk abbiegen wollen. Ein hinter ihm fahrender 56-jähriger Mann aus Lettland wollte den 77-Jährigen zur gleichen Zeit mit seinem Sattelzug überholen. Dabei stieß der Radfahrer mit dem Laster des Letten zusammen.

Der 77-jährige Wolfhager stürzte und verletzte sich schwer. Er wurde zur Behandlung in ein Kasseler Krankenhaus gebracht. (chm)

Quelle: HNA

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion