Radfahrerin kollidierte mit Verkehrsschild

Guxhagen. Vermutlich aus Unachtsamkeit kollidierte am späten Donnerstagnachmittag eine Radfahrerin mit einem Verkehrsschild.

Die 18-jährige Radlerin erlitt bei dem Zusammenprall leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in eine Kasseler Klinik gebracht. Wie die Polizei mitteilte, war die Guxhagenerin um Donnerstag um 17.39 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Bahnhofstraße in Guxhagen in Richtung Bahnhof unterwegs. Die Frau befuhr den Gehweg und prallte dann gegen eins Verkehrsschild. Dabei erlitt sie leichte Kopfverletzungen. Sachschaden entstand bei dem Unfall nicht

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion