Radspaß im Rotkäppchenland: Spiel und Sport in 17 Städten und Gemeinden

+
Willkommensgruß vom Rotkäppchen: Wer Glück hat, der trifft entlang der Radwege vielleicht nicht nur Dorothee Weppler, sondern auch die Organisatoren und Sponsoren.

Schwalm. Der kommende Sonntag, 15. Mai, wird wieder ganz im Zeichen der Radler stehen: Denn ab elf Uhr startet der Radspaß im Rotkäppchenland. Beteiligt sind diesmal 17 Städte und Gemeinden.

Auf dem Schwalm-Efzeradweg zwischen Schwalmstadt, Frielendorf und Homberg, dem Schwalmradweg zwischen Alsfeld, Schrecksbach, Willingshausen und Schwalmstadt sowie auf dem Bahnradweg zwischen Niederaula, Kirchheim, Oberaula, Ottrau und Neukirchen können die Gäste den ganzen Tag über ihre Runden drehen und ein attraktives Programm entlang der Strecke genießen.

Organisiert wird das Radspaß-Spektakel vom Tourismusservice Rotkäppchenland mit Geschäftsführerin Heidrun Englisch. Allein über den Verein ist das Großereignis jedoch nicht zu stemmen. Hauptsponsor ist die Eon Mitte, weitere Unterstützer sind die Kreissparkasse Schwalm-Eder sowie die VR Banken Schwalm-Eder und HessenLand.

Die Kommunen sind bestens auf die Radler eingestellt.

• Homberg: Spielepool im Efzepark mit Geschicklichkeitsparcours, in Wernswig öffnet das Eisenbahnmuseum
• Frielendorf: Sonderpreise im Frieloland, Freifahrten im Silberseebob, Radlerspezialitäten am Wellness-Paradies, im Ort Radlerkost, Erdbeermilch, Servicestation, ADAC Geschicklichkeitsparcours am Campingplatz, in Gebersdorf Wellnessmassage und regionale Spezialitäten am DGH, Grill- und Salatbuffet, Streichelzoo, Minigolf und Live-Musik am Schützenhaus in Leimsfeld
• Ziegenhain: Massagen, Kinderprogramm, Bogenschießen, Rundflüge, Reparaturen, frisches Obst und Info-Stände am Tegut-Parkplatz
• Loshausen: Klettern und Erlebnispädagogik im Schlosspark, Reiten auf Danys Ponyhof
• Schrecksbach: Kaffee und Kuchen im Mehrgenerationencafé des Rotkäppchenhauses
• Neukirchen: 11 Uhr Eröffnung am Parkrestaurant, Torwandschießen, Leckereien vom Grill, Kunstprojekt am Sägewerk, in Riebelsdorf Programm mit dem SC Rot-Weiß in der Mühlgasse
• Ottrau: Lindenfest am Bahnhof, Platzkonzerte mit Blech Quadrat, Überraschungen am Festplatz in Weißenborn
• Oberaula: Bergstation der Feuerwehr am Bahnhof Olberode, Radlerfest am Bahnhof in Oberaula mit Strohballen-Hüpfburg und Barfußpfad, Tanzvorführungen der Kinder der Volkstanzgruppe
• Alsfeld: Familientag am Halligalli
• Kirchheim: Fahrradausstellung in Gersdorf, Pannenhilfe, Musik vom Akkordeonorchester, in Kirchheim öffnet die Museumsscheune, Fahrradcodierung am Sportplatz in Niederaula.
•Mehr Infos unter www.rotkaeppchenland.de

Quelle: HNA

Kommentare