Im Hotel Zum Stern werden Gäste verwöhnt

Raffinierte Küche ganz nach Saison

Unterstützen die Aktion Advent: Yvonne Sadowski (links) und Magdalena Wilczek vom Hotel wollen helfen. Foto: Henschel

Oberaula. Das Flair-Hotel Zum Stern in Oberaula ist ein Familienbetrieb mit langer Tradition. Chefin Elke Lepper und ihr Team verwöhnen die Gäste in großzügigem Ambiente.

Im Restaurant reicht die Variationenvielfalt von kleinen Leckereien bis hin zu mehrgängigen Menüs. Dabei legt die Küche stets Wert auf Frische, Saisonalität und Raffinesse der Menüs. Egal, ob bei einem ländlichen Schmaus zwischendurch oder einem festlichen Dinner – die Köche im Stern verwöhnen auch den anspruchsvollen Gaumen.

Heimisches Wild und Fisch in vielerlei Variationen haben zum guten Ruf des Hauses beigetragen. Einzelgäste sind ebenso willkommen wie große Gesellschaften. Dafür stehen im Haupthaus, im Gästehaus und im Gartenhaus insgesamt 66 Zimmer und zwei Appartements zur Verfügung.

Die Zimmer sind im Landhausstil eingerichtet und laden zum Wohlfühlen und Entspannen ein. Gesundheit, Schönheit und neue Lebensfreude tanken Gäste im Hotelhallenbad, der finnischen Sauna, in der Bio-Sauna und der Infrarot-Therme. (zsr)

Quelle: HNA

Kommentare