FWG Homberg lädt für Mittwoch zum Vortrag ein

Raus aus den Miesen

Homberg. Die Freie Wählergemeinschaft (FWG) Homberg lädt für Mittwoch, 23. März, ab 20 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in die Homberger Stadthalle ein.

An diesem Abend berichtet Bürgermeister Jürgen Spahl, wie seine Gemeinde Rednitzhembach innerhalb von acht Jahren ihre Schulden in Höhe von knapp fünf Millionen abgebaut hat. Und das, ohne die Gebühren zu erhöhen oder auf freiwillige Leistungen zu verzichten. In seinem Referat „Die Null-Euro-Schulden-Gemeinde“ stellt er sein Konsolidierungsprogramm vor. Der Eintritt ist frei. (bra)

Quelle: HNA

Kommentare