Reifenstecher in Wolfhagen

Wolfhagen. Schaden von 5000 Euro verursachten unbekannte Täter in der Nacht zum Sonntag im Parkhaus Wilhelmstraße in Wolfhagen. Dort hatte eine 32-Jährige aus Wolfhagen ihren lila Golf abgestellt.

Als sie am Sonntagmorgen zu ihrem Pkw kam, stellte sie fest, dass in drei Reifen gestochen worden war. Außerdem wurden nach Angaben der Polizei durch Fußtritte Blechschäden am gesamten Fahrzeug verursacht.

Reifenstecher waren in der Nacht zum Sonntag auch in Istha unterwegs. Die Unbekannten zerstachen am weißen Opel einer 23-Jährigen aus Wolfhagen, der an der Kasseler Straße geparkt war, alle vier Reifen und zerkratzten außerdem die Motorhaube. Sachschaden hier: 1000 Euro.

In beiden Fällen bittet die Wolfhager Polizei um Hinweise: 05692/9829-0. (bic)

Quelle: HNA

Kommentare