Holländischer Trainer Jan Zweers bietet Kurs auf Gelände in Bernsburg an

Reiten lernen mit einem Profi

Pferdeexperte: Jan Zweers gibt sein Wissen in einem Kurs weiter. Foto: nh

Schwalm. Der Ländliche Reit- und Fahrverein Antrifttal bietet wieder einen Westernreitkurs mit Profitrainer Jan Zweers an.

Der gebürtige Holländer Zweers arbeitet seit 1989 hauptberuflich mit Westernpferden und absolvierte seine Ausbildung in einem College in Colorado in den USA.

Nach erfolgreichem Abschluss im Pferdetraining und Management arbeitete er noch einige Zeit auf selbstständiger Basis in den USA. Nach seiner Rückkehr führte er zunächst den elterlichen Betrieb, später jedoch ging er nach Frankreich, um Erfahrungen in Sachen Zucht und Jungpferdeausbildung zu sammeln.

In seinen Reitkursen in Bernsburg vermittelt Zweers seit zwei Jahren sein Wissen an Reiter. Der Kurs ist geeignet für Freizeitreiter und ambitionierte Turnierreiter, für Jugendliche und Erwachsene. Pferde aller Rassen sind willkommen.

Ruhiges Pferd als Ziel

„Ziel dabei ist es, immer ein ruhiges, ausgeglichenes und aufmerksames Pferd als Partner zu haben, das Spaß bei der Arbeit hat und immer wieder mit Pausen und Entspannung für gute Arbeit belohnt wird“, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Kurs findet im 14-tägigen Rhythmus immer samstags in Bernsburg auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins statt. Die Kurslänge kann individuell bestimmt werden, eine Unterrichtsstunde kostet 30 Euro. (red)

• Anmeldungen für den Westernreit-Kurs an Tobias Maus, Tel. 06631/ 709418 und Nicole Kürschner, Tel. 06692/ 204039.

Quelle: HNA

Kommentare