Riesiges Simpsons-Graffiti für den Kindergarten

+
Beim Sprayen: Marcel Hofmann aus Frielendorf schuf das Riesen-Graffiti im Auftrag von Gerhard Werner.

Schwalmstadt - Als Gerhard Werner (Ziegenhain) vor Kurzem in unserer Zeitung einen Artikel über Marcel Hofmann las, hatte er spontan eine Idee: Der junge Sprayer aus Frielendorf sollte die Rückseite des Gebäudes verschönern, das sein Grundstück vom Kindergarten am Alleeplatz trennt.

Wo bis dahin schlichtes Weiß herrschte, springt nun ein lebhaftes, buntes Simpsons-Graffiti ins Auge, das Marcel Hofmann (17) in vielstündiger Arbeit gestaltet hat. Etwa 100 Dosen Farbe aus Acryl hat er verarbeitet, zwei Wochen hat es gedauert, bis die Fläche, immerhin rund 125 Quadratmeter, vollständig verwandelt war.

Marcel Hofmann nennt sich als Sprayer „Asef“, sein Kunstlehrer an der Christophorus-Schule in Oberurff unterstützt ihn.

Die Simpsons ist der Titel einer preisgekrönten US-amerikanische Zeichentrickserie, die das Leben der Mittelschicht aufs Korn nimmt. (aqu)

Quelle: HNA

Kommentare