Rockkonzert mit 5000 Euro Erlös

Tolles Ergebnis beim Benefiz-Rockkonzert im Bad Zwestener Kurhaus: 350 Gäste waren gekommen und ließen es krachen zur Musik der lokalen Band Flashbat on the Roof. Dank großer Spendenbereitschaft kamen schließlich 5000 Euro zusammen für die Familie der Brandopfer von Zimmersrode. Veranstaltet wurde das Konzert von der Freiwilligen Feuerwehr Bad Zwesten, der Hühnerfarm 2000 und der Gemeinde Bad Zwesten. Die Band hatte auf ihre Gage verzichtet. In drei Sets rockte das Kurhaus bis weit nach Mitternacht. Die Veranstalter bedanken sich bei allen Gästen und besonders bei Lothar Lämmer, Torsten Kehr, Familie Lanuto für das Essen, Timo Keller (Bühnenbeleuchtung), Mario Wessel/Raimond Barthel/AWS für die Unterstützung. (red) Foto: Rinnert/nh

Quelle: HNA

Kommentare