Roller gerät ins Schlingern: Mitfahrerin verletzt

Treysa/Florshain. Verletzt wurde am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr eine 16-Jährige aus Treysa, die als Sozia auf einem Roller mitfuhr.

Sie war mit einem ebenfalls 16-Jährigen aus Linsingen auf einem unbefestigten Feldweg zwischen Treysa und Florshain unterwegs als der Fahrer mit dem Roller ins Schlingern geriet. Der junge Mann gab an, einem Loch auf dem Weg ausgewichen zu sein. Dabei stürzten beide.

Der Fahrer blieb unverletzt, am Roller entstand ein Schaden, den die Polizei auf 50 Euro bezifferte. Das junge Mädchen wurde mit dem Rettungswagen ins Ziegenhainer Asklepios Klinikum gebracht - der Roller war ihr nach Aussage der Polizei auf die Beine gefallen. (zsr)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion