Rollerfahrer stößt in Treysa mit Auto zusammen

Treysa. Ein Rollerfahrer und ein Autofahrer sind am Samstag gegen 10.15 Uhr in Treysa zusammengestoßen. Es wurde niemand verletzt.

Ein Polizeisprecher teilte mit, dass ein 72-jähriger Rollerfahrer aus Schwalmstadt mit einem 40-jährigen Autofahrer aus Schwalmstadt kollidierte. Der Unfall ereignete sich in einer Parkplatzausfahrt in der Ascheröder Straße in Treysa.

An dem Auto soll laut Polizei ein Schaden von 100 Euro entstanden sein. (jal)

Quelle: HNA

Kommentare