Ausstellung und Führung im Ursulinenkloster am Sonntag

Romantik mit von Arnim

Fritzlar. „Lass uns noch einmal die hängenden Gärten, in denen meine Kindheit einheimisch war, durchlaufen“, mit diesen Worten lud Bettina von Arnim Johann Wolfgang von Goethe zu einem gedanklichen Spaziergang durch die Klostergärten in Fritzlar ein.

Zu einer Ausstellung und Führung durch das Ursulinenkloster laden die Ursulinenschule und der Geschichtsverein Fritzlar für Sonntag, 11. September, ein.

Ergänzend werden Texte und Lieder von Bettina von Arnim vorgetragen. Nach der Führung können sich die Besucher in einem Romantik-Café - bei schönem Wetter im Klostergarten - stärken. (red)

• Führung: Sonntag, 11. September, 14.30 Uhr, Katharinenkirche des Ursulinenklosters Fritzlar

Quelle: HNA

Kommentare