Rotkäppchen zog Sieger des Gewinnspiels - Neues Ratespiel läuft

Rotkäppchen als Glücksfee: von links Dorothee Weppler zog die Gewinner der Veranstaltung Radspaß mit dem Vorsitzender Karl-Heinz Vestweber und Geschäftsführerin Heidrun Englisch. Foto: Daher

Ziegenhain. 21 Gewinner zog Rotkäppchen Dorothee Weppler für das Gewinnspiel Radspaß. Als Hauptpreis stand ein Gutschein für eine Fahrradhandlung in Höhe von 500 Euro zur Verlosung.

Das Gewinnspiel Radspaß bestand aus zwei Teilen. Zum einen konnten die Besucher der Radtour vor Ort im Mai ihren Radpass mit der Adresse ausfüllen. Zum anderen bestand die Möglichkeit im Internet teilzunehmen.

Bei der Verlosung durch den Radpass sicherte sich Helga Engel aus Ottrau den Hauptgewinn und bekam einen 500-Euro-Gutschein für die Fahrradhandlung Riebold in Bad Hersfeld. Frank Diener aus Kirchheim gewann 200 Euro für das Radhaus Frielendorf oder Fischis Bike Box. Vanessa Radler aus Weißenborn bekam einen Gutschein über 50 Euro für Zweirad Schütz.

Denise Weidemann aus Niederaula, Jonas Meier aus Frielendorf, Anita Wahl aus Neuental, Leon Krämer aus Schrecksbach und Luca Willems aus Niederaula gewannen Karten für ein Handballspiel der MT Melsungen.

Eine Fahrt mit einem E-Bike gewannen Salome Mand aus Homberg, Jonas Meier aus Leimsfeld und Lisa Ammermann aus Röllshausen. Klaus Woki aus Homberg erhielt einen Edelstahl-Toaster, Peter Scheibner aus Michelsberg ein Gutscheinbuch und Helmut Kurz eine CD.

Online erhielt Günter Dittmar aus Schwalmstadt den Hauptpreis: ein Wochenende im Heubett im Ferienhof Eckardt in Niederaula. Die Alsfelderin Sandra Hedrich bekam einen Märchenrundgang in Alsfeld. Carmen Skala aus Düsseldorf gewann einen Tag in der Künstlerkolonie. Ein E-Bike für einen Tag ging an Franki Reuß aus Dortmund und Nina Graupner aus Lauterbach. Karin Liewke aus Sehnde gewinnt eine Familientageskarte für den Wildpark Knüll und Barbara Bätz aus Willingshausen eine CD.

Gewinnen im Märchenrätsel

Im ganzen Rotkäppchenland können Besucher zudem am Märchenratespiel teilnehmen. Die Rätsel liegen aus und können in Boxen geworfen werden. Einsendeschluss ist der 4. August. Teilnahme auch im Internet unter www.rotkaeppchenland.de (jox/cls)

Quelle: HNA

Kommentare