Lions-Club lädt zum 4. Mal zum Wettbewerb ein – Sponsoren verabreden Spendenbetrag

Rotkäppchenlauf für guten Zweck

Treysa. Alle Sportbegeisterten, die am Rotkäppchen-Spendenlauf am Sonntag, 4. Mai in Treysa teilnehmen wollen, sollten sich jetzt Sponsoren suchen. Damit ist das Ziel der Veranstalter, der Lions-Club Schwalmstadt und das Fitness-Studio Injoymed verbunden, dass jeder Teilnehmer Geld in die Spendenkasse bringt. Die Sponsoren müssen für jeden gelaufenen Kilometer oder jede Runde einen bestimmten Geldbetrag spenden.

Auch Mannschaften sindeingeladen, an dem Spendenlauf teilzunehmen. Jeder Teilnehmer erhält eine Medaille und die jeweils ersten drei der Kategorien Schüler, Senioren und Mannschaften erhalten einen Pokal.

Der Start ist von 9 bis 11 Uhr. Treffpunkt ist das Fitnessstudio Injoy, In der Aue 8 in Treysa. Bürgermeister Dr. Gerald Näser und Clubpräsident Thomas Weidemann ehren die Sieger um 12.30 Uhr. Für Essen und Getränke ist gesorgt.

In den Vorjahren haben die Teilnehmer zwischen 5000 und 7000 Euro zugunsten der Bildungsförderung im Schwälmer Land erlaufen.

Der Erlös des diesjährigen Spendenlaufs soll zur Förderung von Jugend und Sport verwendet werden. (nni) www.rotkäppchen-spendenlauf.de.

Quelle: HNA

Kommentare