Runder Tisch lädt ein zu Film und Wein

Großropperhausen. Eine Filmvorführung ist in Großropperhausen das nächste Angebot im Rahmen des Projekts „Gewalt geht nicht“. Der Runde Tisch Großropperhausen zeigt am kommenden Samstag, 24. November, den Film „Helden des Polarkreises“ im Kunst- und Werkhof. Die finnische Komödie aus 2010 ist ab 20 Uhr zu sehen.

Es geht darin um die Odyssee dreier Jugendlicher durch Lappland, begleitet von Naturgewalten, übereifrigen Polizisten, Rentieren und anderem mehr.

Während und nach dem Film wird heißer Apfel- und Glühwein gereicht.

Das Projekt „Gewalt geht nicht – Toleranz födern – Kompetenz stärken“ wird vom Bundesfamilienmionisterium gefördert. (aqu)

Quelle: HNA

Kommentare