Samstag steigt die Party

Mit Schauenrock Open Air gegen die Flaute im Waldschwimmbad Balhorn

+
Freuen sich auf viele Besucher beim Schauenrock Open Air: (von links) Patrick Hoffrichter, Mary Marten, Frank Döring, Ralf Bräutigam und Christian Horn mit dem Plakat für das Musikfest.

Balhorn. Drei Monate im Jahr hat das Waldschwimmbad in Balhorn geöffnet, von Juni bis August. Im vergangenen Jahr waren es am Ende der Saison gut 7000 Besucher. „Das war ok“, sagt Ralf Bräutigam, Vorsitzender des Fördervereins.

Dieses Jahr werden es wohl deutlich weniger Badegäste sein. „Wir hatten uns mehr versprochen“, sagt Bräutigam. Er und sein Team sind enttäuscht, dass es bisher so schlecht läuft, das Wetter macht ihnen einen Strich durch die Rechnung. 13 Öffnungstage von 30 möglichen im Juni - das ist zu wenig. Deshalb soll nun gegengesteuert werden. „Wir versuchen, durch Veranstaltungen was rauszuholen.“

Mittlerweile gibt es viele besondere Angebote: Spätschwimmen im Flutlicht, Familienzelten, After-Work-Partys. Firmen können außerdem ihre Betriebsfeiern im Bad ausrichten, mit oder ohne Catering, auch Geburtstage oder Schul-Abschlussfeiern können in dem Freibad gefeiert werden, entweder mit oder auch ohne Schwimmen. Möglich ist das alles zu den regulären Öffnungszeiten, aber auch zu anderen Zeiten.

Die unterschiedlichsten Pakete sind buchbar. Der Förderverein will auf individuelle Wünsche eingehen, damit das Balhorner Waldschwimmbad auch weiterhin erhalten werden kann.

Tickets an der Abendkasse 

Auch einige Großveranstaltungen stehen in der laufenden Saison noch an. Am heutigen Samstag, 9. Juli, findet das Schauenrock Open Air statt, das der Förderverein wieder mit dem Verein Schauenrock ausrichtet. Mit dabei sind die Bands „Mandrake’s Monster“, „Betty Ford“, „Wir bringen kalten Kaffee mit“ und „Mother’s Milk“. Sie stehen ab 17.30 Uhr auf der Bühne im Waldschwimmbad und sorgen für Rock- und Popmusik, aber auch für Indie-Sounds. Tickets für das Schauenrock Open Air gibt es noch an der Abendkasse für jeweils zehn Euro. Einlass ist ab 17 Uhr.

Doch das ist nicht die einzige Großveranstaltung, die das Team geplant hat. Am 13. August steht eine Beachparty unter dem Motto „Sprinbreak Balhorn“ an. Dann werden die DJs Membrain und Chilly-T auflegen. Zum Abschluss der Saison, am 28. August, gibt es dann noch das Schweinetrogrennen.

• Info: Wer das Waldschwimmbad unterstützen will, kann Mitglied im Förderverein werden oder Geld spenden. Anfragen für die gesonderten Angebote können per Mail gesendet werden an info@waldschwimmbad-balhorn.de Alle weiteren Infos, auch zu den Öffnungszeiten des Bades, gibt es im Internet auf der Internetseite des Fördervereins www.waldschwimmbad-balhorn.de

Quelle: HNA

Mehr zum Thema

Kommentare