Mit Sandalen nach Maß einen Schritt weiter

Homberg. Die Firma My Vale von Markus Schott aus Homberg hat die nächste Hürde genommen. Das Unternehmen steht im Finale der Hessischen Gründertage. Gründer aus Marburg, Frankfurt, Darmstadt, Seeheim-Jugenheim, Gelnhausen, Langen, Fulda und eben aus Homberg haben die letzte Runde des Wettbewerbs erreicht.

Aus 97 Bewerbungen (Teilnehmerrekord) hat eine Fachjury 36 Halbfinalisten bestimmt, die sich nun einer zweiten Jury vorgestellt haben. Diese hat die neun Finalisten ausgewählt – unter ihnen My Vale in der Kategorie „mutige Gründung“. Ob die Homberger Orthopädie-Schuhtechniker mit ihren Sandalen nach Maß sich den Titel holen, wird sich am 19. November in Fulda entscheiden. Zuvor müssen sie sich mit Messeständen einem Fachpublikum präsentieren, das dann über die Preisträger abstimmt. (may)

Quelle: HNA

Kommentare