Dienstleistungszentrum eröffnet am Samstag

Ein Schaufenster für Häuslebauer

Schwalmstadt. Mit einem Tag der offenen Tür wird am Samstag (3.3.) in Treysa das Dienstleistungszentrum für energiesparendes Bauen, Sanieren und Renovieren, kurz DLZ, eröffnet.

Das Gemeinschaftsprojekt von Energieberatern und Handwerkern in der Passage in Treysa, Bahnhofstraße 16 bis 18) wird von der Stadtsparkasse Schwalmstadt unterstützt. Auch zu Förderprogrammen und Anträgen gibt es Beratung.

Im Showroom kann auf 120 Quadratmetern angeschaut und angefasst werden, was derzeit für Hauseigentümer von Interesse ist, von der der Heizungsanlage und Fenstern bis zum kompletten Dach mit Dämmung und Photovoltaik-Anlage. Ein Seminarraum für individuelle Schulungen steht zur Verfügung.

Reihe von Vorträgen

Beginn am Samstag ist um 10 Uhr, in der Zeit von 10.30 Uhr bis 15 Uhr sind Vorträge und Informationen zu den Themen Energiesparen, Vermeidung von Schimmelbildung, die neue Fenster-Generation, Energieeffizienz, Photovoltaik, Öl-/Gas-Brennwerttechnik und Energiesparmaßnahmen am Dach geplant, gegen 17 Uhr endet der Eröffnungstag. (aqu)

www.energie-dlz.de

Quelle: HNA

Kommentare