Schnelles Internet für Nordhessen: Erste Anschlüsse noch in diesem Jahr

Kreis Kassel. Die flächendeckende Versorgung von Nordhessen mit schnellem Internet rückt näher.

Nach Angaben der Breitband Nordhessen GmbH sollen die ersten Städte und Gemeinden noch 2016 an die Datenautobahn angeschlossen werden.

„Wir befinden uns in den Endverhandlungen mit dem potentiellen Generalunternehmer“, sagte Geschäftsführerin Kathrin Laurien am Mittwoch. Im Grunde gehe es nur noch um vertragliche Details. Bei der Breitband GmbH ist man optimistisch, den Zuschlag für den Millionenauftrag noch im Juni erteilen zu können.

Der flächendeckende Ausbau gilt für die fünf nordhessischen Landkreise Kassel, Hersfeld-Rotenburg, Schwalm-Eder, Waldeck-Frankenberg und Werra-Meißner.

Lesen Sie auch:

- Schnelles Internet für 42 Kommunen: Versorgung beginnt noch in diesem Jahr

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Kommentare