Fraktionsvorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion bewirbt sich als Direktkandidat für Wahlkreis 7

Mark Weinmeister will in den Landtag

Mark Weinmeister

Schwalm-Eder. Der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Mark Weinmeister, will bei der Landtagswahl am 22. September erneut als CDU-Direktkandidat für den Wahlkreis 7 (Schwalm-Eder-Nord) antreten.

Am Samstag, 23. Februar, um 13.30 Uhr treffen sich 62 Delegierte der CDU Stadt- und Gemeindeverbände im Dorfgemeinschaftshaus in Empfershausen, um den Direktwahlkandidaten für die Landtagswahl zu wählen. Weinmeister ist bislang der einzige Bewerber.

Weinmeister war bereits von 1999 bis 2009 Mitglied des Hessischen Landtags. Zu dieser Zeit war Mark Weinmeister der medienpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion. Außerdem war er im kulturpolitischen Ausschuss und im Haushaltsausschuss tätig.

Derzeit ist Weinmeister Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. (red)

Quelle: HNA

Kommentare