Auto gestreift: Frau bemerkte Schaden nicht

Schwalmstadt. Dass sie gegen ein geparktes Auto gefahren war, bemerkte eine 71-Jährige aus Schwalmstadt nicht. Wie die Polizei mitteilte, wollte die Frau am Dienstag um 15.30 Uhr am Marktplatz in Treysa links neben einem geparkten Auto einparken.

Sie übersah, dass ihr Auto mit der vorderen rechten Ecke das neben ihr stehende Fahrzeug streifte.

Die 71-Jährige verließ den Marktplatz und kam erst wieder, als die Polizei den Unfall aufnahm. Den Gesamtschaden schätzen die Beamten auf 3000 Euro. (akh)

Quelle: HNA

Kommentare